Tuesday, August 6, 2019

the weight of its release


Manchmal spürst du erst, was für eine Belastung auf dir lag, wenn sie dir genommen wird. Ich hatte solche Ängste und Leid in mir, war mir dessen jedoch nie bewusst, denn ich hatte sie so gut unterdrückt - erschreckend gut! Ich wusste weder von den Ängsten, noch, dass ich so gut unterdrücken kann. Ich, die doch offen ist und über alles reden kann.. Nur mein Körper gab mir Zeichen, dass irgendetwas nicht stimmt. So viele Jahre hatte ich Schmerzen und war chronisch krank. So viele Jahre habe ich gegen meinen Körper gekämpft, anstelle mit ihm zu arbeiten, ihn zu lieben und in absoluten Frieden mit ihm zu sein. Ich habe nie verstanden warum das so ist. Ich habe es nie hinterfragt. Erst als ich mich öffnen konnte und gespürt habe, wie immens und schrecklich diese Angst war, da habe ich verstanden, warum ich sie unterdrücken musste. Sie war so groß, ein normales Leben wäre nie möglich gewesen. Und als ich diese Ängste und das ganze Leid loslassen konnte, habe ich zum allerersten Mal in meinem Leben absolute Liebe und Frieden für mich und meinen Körper gefühlt. Oh mein Gott 🥺😭❤️🙏🏻✨ - eines der schönsten Gefühle, die ich jemals hatte und ich verspreche mir selbst, dass ich an mir arbeiten werde, bis das der natürlichste Zustand ist, in dem ich sein kann. 🌻💛✨

ENG
: Sometimes you don’t feel the weight of something you’ve been carrying until you feel the weight of its release. I had so much fear and pain inside of me but was never aware of it because I was suppressing it. I wasn’t even aware, that I am so good in suppressing! Just my body always showed me that something is wrong.. so many years struggling with health issues and fighting against my body instead of loving, appreciating and being in peace with it. But when I opened up and I felt how horrible and immense the pain and fear was, I knew, a normal life would have never been possible without suppressing. And after releasing all of it, I felt for the first time, love and peace for myself and my body. Uuugghh 🥺😭❤️🙏🏻✨- one of the most beautiful feelings and I promise, I will work on myself, until this is the most natural thing for me. 🌻💛✨


SHARE:

30 comments

  1. Was für schöne und wahre Worte! Die kann ich so gut nachvollziehen und verstehen; ich habe da ein paar ähnliche Erlebnisse hinter mir... Aber das Schöne ist, dass irgendwann doch wieder alles gut wurde und ich wirklich in mehr als einer Hinsicht daran gewachsen bin. :)

    Und die Fotos: toll! Was für eine Location!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke für deinen Kommentar Christine! Und es stimmt, man wächst unheimlich daran. :) xx

      Delete
  2. Liebe Melina, was für ein wunderbare Post und was für tolle Worte. Solange wir nicht in Einklang mit uns selbst sind, solange wir immer wieder gegen uns selbst, gegen unseren Körper kämpfen, fühlen wir uns nicht wirklich wohl. Dennoch sind solche Situationen hin und wieder einfach dazu da, dass wir uns weiterentwickeln und reifen. Auf den Fotos mit den Sonnenblumen siehst du einfach toll aus.
    Hab einen wunderbaren Abend und alles Liebe

    ReplyDelete
  3. I love sunflowers, the photos are so gorgeous !
    xoxo
    http://ysiakova.blogspot.com/

    ReplyDelete
  4. Melina das sollten ganz viele Menschen lesen und endlich verstehen was wirklich wichtig ist.
    Wunderschöne Fotos Du machst das!!!
    Liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
  5. Glad to hear you are loving yourself again.

    http://www.amysfashionblog.com/blog-home

    ReplyDelete
  6. Oh, vielen Dank für diesen Beitrag, liebe Melina! Ich stimme Tina zu, dass das unbedingt ganz viele Menschen lesen sollten, um von Dir zu lernen, was wirklich wichtig ist!
    Und Du und Deine Fotos sind ein Traum!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Danke Danke !! 🙏🏻❤️ freut mich sehr ✨

      Delete
  7. Beautiful post and the sentiments as well. And the photography is brilliant, you look radiant.

    Allie of
    www.allienyc.com

    ReplyDelete
  8. Sehr schöne Fotos und wahre Worte. Es hilft nichts, gegen sich selbst anzukämpfen, sondern man sollte sich annehmen wie man ist.

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
  9. Traumhaft schöne Fotos! Und so wahre Worte! Mit sich im Reinen zu sein, ist so wichtig.

    Liebe Grüße, Jessy von Kleidermädchen

    ReplyDelete
  10. Great post, looove it!
    If you want that we follow each other let me know by leaving a comment on my last post and please click on links at the end of post --> http://beautyshapes3.blogspot.com/2019/08/sunglasses-from-jupitoo.html

    ReplyDelete
  11. Wow, diese Bilder sind so wunderschön. Solange man nicht im reinen mit seinem Körper ist, stimmt alles nicht.
    Liebe Grüße
    Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das stimmt allerdings! Und danke 🌻💛

      Delete
  12. What fun and beautiful pics! Love your hat.

    https://www.kathrineeldridge.com

    ReplyDelete
  13. Guten Morgen, die Bilder sind so schön. Und Deine Worte sprechen mir aus dem Herzen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke 🌻✨ freut mich sehr, vor allem, dass du mich verstehst 💛

      Delete
  14. Gorgeous post Hun, these pictures are so beautiful! x

    Grace Louise || www.gracelouiseofficial.blogspot.co.uk/

    ReplyDelete
  15. Amzing photos and great message, hun!
    XO
    S
    https://s-fashion-avenue.blogspot.com

    ReplyDelete
  16. It is hard to be sick, but it is worse to be sick and suffering emotionally.
    I am so glad you're doing better now. Thanks for sharing your peace :)
    I hope you have an amazing weekend.

    Lindifique

    ReplyDelete
  17. What a fun photo shoot you have here dear! Stay gorgeous Melina!
    Jessica | notjessfashion.com

    ReplyDelete

Beim Absenden deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Angaben verarbeitet und gespeichert werden.
Bitte lese dir dazu die Datenschutzerklärung im Impressum durch.

from Vienna with ♡ MelinaDulce.com