Einen Ibiza Post habe ich noch für euch (zum Travel Diary hier entlang) und zwar ein Outfit, das wir bei Sonnenuntergang am Dach unserer Villa fotografiert haben. Wie ihr vielleicht schon wisst, liebe ich die Golden Hour, komme aber leider sehr selten dazu, sie für Fotos zu nutzen. Das möchte ich im Sommer endlich wieder ändern - die Bilder werden einfach magisch und bekommen diesen 'sunkissed touch'. Ihr wisst gar nicht, wieeee lange ich dieses Kleid schon besitze und vor allem, wieeee oft es schon im Koffer auf diversen Urlauben dabei war. Komischerweise kam es nie zum Einsatz, es sollte anscheinend nicht sein. Ungetragen und furchtbar unglücklich, musste das arme Kleid jedes Mal wieder nach Wien fliegen. So wie es aussieht, hatte es still und heimlich einen Plan: es hat sehnsüchtig auf Ibiza gewartet, und wollte im goldenen Licht glänzen - kann ich sehr gut verstehen. :D

Das Kleid ist von der Marke Kiss the Sky (in diesem Post gibt es eine Liebeserklärung an die Brand und alle Looks, in denen ich die Marke trage, sind verlinkt. Achtung: Keine Werbung, alles selbst gekauft). Ich finde das Kleid macht sich perfekt für Festivals. Ich trage darunter einfach ein Bikini-Top. Wenn Frau sich traut, kann es natürlich auch ohne BH getragen werden. Dazu kann man Boots oder Heels kombinieren oder wie in meinem Fall, einfach gar keine Schuhe. :D


ENG: I have another Ibiza post for you (click here for my travel diary). Today I show you an outfit we shot on the rooftop of our villa, while it was golden hour. I'm sure you know already how much i love sunsets and shooting when it's golden hour, is always magical. I really wanna try and do it more often in summer - I just love the touch of 'sunkissed skin'. You have no clue, hooow often I had this dress with me on various vacations. For whatever reasons, I never got around wearing it. Unworn and unhappy, it always found it's way back to Vienna. Apparently, it was secretly waiting for Ibiza, to come out and play with the golden light - I can totally understand. :D

The dress is from the brand Kiss the Sky and I wore a bikini top underneath (in this post I already confessed my deep love for the brand and linked all my looks, wearing them. Attention: no ad! I bought everything myself). The dress is great for a festival look, worn either with heels, boots or in my case: barefeet. :D

this post includes adlinks

headband ASOS
dress KISS THE SKY (similar here)
bikini top AGENT PROVOCATEUR 'DAKOTTA'




Ein Statement mit Mode zu setzen, ist nicht nur einfach, sondern richtig cool! Falls es euch noch nicht aufgefallen ist, es ist gerade Pride Month und man findet Regenbogenfarben überall. Auch in der Mode ist dieser Trend nicht mehr wegzudenken. Ihr habt sicher mitbekommen, dass ich den bunten Streifen schon lange verfallen bin. :) Am Samstag war die Pride Parade in Wien und um ein Statement zu setzen, war die ganze Stadt in Regenbogenfarben gehüllt. Sogar die Straßenbahn fuhr mit einer großen Pride Flagge und in der U-Bahn stand neben der Anzeige: We ride with Pride. Ich liebes es, dass meine Stadt Wien so offen ist und bin dankbar und stolz hier leben zu dürfen. Um auch ein Zeichen zu setzen, haben Anna und ich bei den so ziemlich coolsten Treppen der Stadt bei der Hauptuni ein paar Bilder gemacht. Für mich ist Liebe das Stärkste und Beste was es gibt auf dieser Welt und ich finde, dass absolut jeder Mensch das Recht haben sollte, Liebe auszuleben wie er oder sie fühlt und möchte. Ich bin in einer sehr liebevollen Familie aufgewachsen, die sehr offen ist und viel Akzeptanz hat. Es war immer alles okay, was ich mache und auch wen ich liebe - das wäre kein Thema bei uns gewesen, selbst wenn ich mich für eine Frau anstelle von Filip entschieden hätte. :D Ich möchte mir aber nicht ausmalen, wie es in anderen Familien aussieht. Ich weiß, dass ich einfach Glück habe in diesem Leben.

Ich möchte euch hier und heute bitten, immer Liebe und Mitgefühl über Angst und Hass zu stellen. Ich bin fest davon überzeugt, dass Liebe immer gewinnt, weil Liebe viel stärker ist als Angst. Ich möchte gerne mit einem Zitat abschließen, aus einem Buch, das ich gerade lese. Man kann es auf dieses Thema genauso beziehen, wie auf alle anderen in dieser Welt, bitte nehmt es euch zu Herzen. ♡

'Angst ist die Energie, die zusammenzieht, versperrt, einschränkt, wegrennt, sich versteckt, hortet, Schaden zufügt. Liebe ist die Energie, die sich ausdehnt, sich öffnet, aussendet, bleibt, enthüllt, teilt, heilt. Angst umhüllt unseren Körper mit Kleidern, Liebe gestattet uns, nackt dazustehen. Angst krallt und klammert sich an alles, was wir haben, Liebe gibt alles fort, was wir haben. Angst hält eng an sich, Liebe hält wert und lieb. Angst reißt an sich, Liebe lässt los. Angst nagt und wurmt, Liebe besänftigt. Angst attackiert, Liebe bessert.'
(Neale Donald Walsh / Gespräche mit Gott)


ENG: Making a statement with your clothes is so cool and easy. If you haven't noticed already: it's pride month and you'll find rainbow colors everywhere. Also, in fashion colorful stripes are super in right now and I'm sure you have noticed already in various looks, that I love this trend so much. On Saturday was the pride festival in Vienna and to make a statement the whole city was covered in rainbow colors, even the public tram was wearing a big rainbow flag and the undergroud put a slide saying: we ride with pride. I love that my city Vienna is so open and I'm grateful and happy to call this place home. To make a statement myself Anna and I took some pictures at the coolest stairs in town: the rainbow stairs in front of the university. For me love is the most important thing in this world and it should be normal that everyone can express love in the way they want and feel it. Today I wanna ask you to always, always choose love and empathy over fear and hate! At the end I wanna leave you with a passage of a book I'm reading right now. It fits this topic, as well as every other one in this world. ♡

'Fear is the energy which contracts, closes down, draws in, runs, hides, hoards, harms.
Love is the energy which expands, opens up, sends out, stays, reveals, shares, heals.'
(Neale Donald Walsh / Conversations with God)

this post includes adlinks



pictures Anna-Lorena Verlezza

Rainbow Body BOOHOO
Sunglasses KOMONO
Round Sunnies MIU MIU
Jeans Skirt ASOS
Headband ASOS
Sandals ASOS
Slides ADIDAS



Endlich ist er da! Der heißgeliebte Sommer. Er hat zwar dieses Jahr ein bisschen auf sich warten lassen, aber im Moment kann man sich wirklich nicht beschweren. Seit Wochen zeigt das Thermometer 30 Grad an, das bringt so gute Laune und ich kann nicht anders, als von einem bis zum anderen Ohr glücklich zu grinsen :D Das perfekte Wetter für lange Sommerabende mit Freunden in der Stadt oder am Land oder wo auch immer. :) Ich feiere es gerade richtig, dass es um 21:00 Uhr immer noch hell ist. ;) Das heutige Outfit eignet sich perfekt für Tage in der Stadt oder im Büro. Der Jumpsuit mit Spitzendetails und übergroßen Taschen sitzt super locker, schneidet nicht ein und lässt viel Luft an den Körper - genau richtig bei der Hitze. Wenn es so warm draußen ist, dann trage ich ab und zu gerne meine Naturwellen, einfach weil föhnen zu heiß ist und es eh nix bringt sie zu stylen, bei solchen Temperaturen. Um meine Mähne zu bändigen trage ich im Moment gerne Haarbänder oder Haarreifen (wie in diesem Fall), sonst geht das mit offenem Haar gar nicht, weil wenn die nicht gestylt sind, dann sind sie mir einfach zu wild - haha! Ich finde die Kombination von Haarband, meiner Sonnenbrille und goldenen Vintage Ohrringen so gut - richtig retro! Was meint ihr?

ENG: Finally, summer hit the city and I can't help smiling from one ear to the other. Summer is so much fun, like spending long summer nights with friends in the city, the countryside or wherever you are - it's fun and i love it! :D Today's look is perfect for summer in the city or at the office. I love the fact that this cute jumpsuit with lace trims and oversized pockets is so airy and lets your skin actually breath. The combo with the headband, sunglasses and earrings is super retro - I adore it so much. These days I need a headband because I leave my hair naturally curled and without it my lion's mane is too wild. :D

this post includes adlinks
pictures Anna-Lorena Verlezza

SUNNIES KOMONO
JUMPSUIT ASOS
Headband ASOS
Sandals ASOS




from Vienna with ♡ MelinaDulce.com