Monday, September 9, 2019

gratitude diary for monday blues


Mich hat der Monday Blues erwischt. Es ist Montag Morgen. Ich habe furchtbar schlecht geschlafen, war schon Stunden bevor der Wecker geläutet hat wach, aber konnte nicht mehr richtig einschlafen. Dann, als ich endlich geschafft habe wieder einzuschlafen, weckt mich die Müllabfuhr mit den Glasflaschen. Ich bin nicht in bester Laune... Am liebsten hätte ich mich im Bett vergraben und mich krank gemeldet. Wer kennt's so oder so ähnlich? Genauso bin ich heute aufgewacht.. Ich habe es schlussendlich aus dem Bett und auch in die Arbeit geschafft. Der Tag ist aber nicht so prickelnd und alles was ich möchte, ist so schnell wie möglich nach Hause und ab auf die Couch.

Ich hasse solche Tage, aber anscheinend müssen sie auch mal sein und man muss lernen sie zu akzeptieren. Vielleicht liegt es an dem Wetterumschwung der letzten Tage, an dem ungesunden Essen und viel zu viel Süßem auf einer Party gestern oder meine Sterne stehen heute schlecht. Wer weiß das schon? Wahrscheinlich ist es eine Mischung aus allem zusammen. Es gibt auf jeden Fall einen Trick, aus dieser schlechten Energie rauszukommen, und das ist Dankbarkeit. Und nachdem ich sicher nicht die einzige bin, die ab und zu einen schlechten Tag hat, ja vielleicht hast genau du heute auch einen, dachte ich mir, dass ich meine Dankbarkeit heute mit dir zusammen übe, um wieder in eine positive Energie zu kommen. Los geht's!

Ich bin dankbar für meine Gesundheit

Es ging mir sehr lange richtig schlecht und leider vergisst man viel zu schnell, wie schlimm das sein kann. Deshalb möchte ich mir heute ins Gedächtnis rufen, wieeee dankbar ich für meine Genesung bin. Dafür, dass ich heute keine Schmerzen habe, es mir gesundheitlich so gut geht! Ich bin so dankbar dafür und egal wie schlecht mein Tag heute auch war, es ist kein Vergleich zu einem Tag, noch vor ein paar Jahren, als es mir täglich so richtig beschissen ging, weil ich die ärgsten Schmerzen hatte. Also: Danke, Danke, Danke für meine Gesundheit!!

Ich bin dankbar, dass ich einen Job habe

Auch wenn ich heute null Lust hatte und mir der Weg ins Office schwerfiel, ich bin so dankbar, dass ich überhaupt einen Job habe. Dankbar, dass ich genug Geld verdiene um mir ein wunderschönes Leben zu finanzieren und mir so einiges damit ermöglichen konnte, in den letzten Jahren. Außerdem bin ich dankbar, dass ich mir dadurch alles für den täglichen Gebrauch kaufen kann. Danke, Danke, Danke!

Ich bin dankbar, dass ich es heute aus dem Bett geschafft habe und stolz, dass ich vieles von meiner To-Do Liste abgearbeitet habe

Ja, man sollte auch die kleinen Dinge schätzen und an solchen Tagen einfach Mal zu sich selbst sagen: "Melina, ich bin stolz auf dich, dass du heute den Tag überstanden hast, dich weder im Bett verkrochen hast, noch vor der Arbeit gedrückt hast! Im Gegenteil, hast du super viel erledigt heute! Danke, Danke, Danke Melina! Du bist toll und eine Heldin!!" HAHA!

Ich bin dankbar für Nahrung

Auch wenn ich mich die letzten Tage vielleicht nicht so gesund ernährt habe und eher Lust auf Fast-Food und Schoki hatte (solche Tage müssen anscheinend auch sein und meine Stimmung ist vielleicht auch deshalb ein bissi down..!?), bin ich so dankbar, dass mir Nahrung zur Verfügung steht. Es verhungern täglich Menschen und ich kann essen was und wann ich möchte! Ich bin so dankbar dafür und auch dafür, dass ich mich in dieser Woche wieder gesünder ernähren werde und mich dadurch viel fitter und besser fühlen werde. Danke, Danke, Danke!

Ich bin dankbar für die Sonne, die gerade wieder scheint

Oh ja! Ich bin ein Sonnenkind und der Regen und durchgehend graue Himmel am Wochenende hat mir eventuell auch aufs Gemüt geschlagen. Ich bin so dankbar für die Sonnenstrahlen, die gerade durchs Fenster scheinen. Danke, Danke, Danke Sonne! Und danke dafür, dass das Wetter diese Woche wieder besser wird!

Ich bin dankbar für meinen Körper

Ich bin dankbar, dass mein Körper in einem Top-Zustand ist und funktioniert. Ich bin dankbar für meine Arme und Beine, für meine Augen und Ohren und dafür, dass ich Riechen und Schmecken kann. Danke, Danke, Danke!

Ich bin dankbar für Filip, meine ganze Familie und meine Freunde

Ich bin ein Glückspilz!! Ich habe die beste Familie, die man sich vorstellen kann, die tollsten FreundInnen und den besten Partner! Ich bin so dankbar für ihre Liebe, den Support und das Vertrauen. Danke, Danke, Danke! Ich liebe euch!!

Ich bin dankbar für meine Zukunft

Ich bin so dankbar für alles was noch passieren und für alles, was ich mir erschaffen werde. Für ein Leben in Überfluss an Fülle - in jedem Bereich, den man sich nur vorstellen kann. THE BEST IS YET TO COME, AND I CAN'T WAIT! Danke, Danke, Danke!

Ich bin dankbar für ein Zuhause

Ich bin so dankbar, dass ich ein wunderschönes zuhause habe, in dem ich mich wohl fühle. Ich bin dankbar, für ein warmes Bett, Strom, fließendes warmes Wasser und meine wunderschöne Wohnung. Danke, Danke, Danke!

Ich bin dankbar für euch

Ich bin dankbar, dass genau DU meinen Blog liest und ich mich mit dir austauschen kann. Danke, Danke, Danke! Ich liebe dich!

So - mir geht's jetzt vieeeel besser!! Und dir so? Wofür bist du heute dankbar? Mach mit!!
Danke, Danke, Danke für's Lesen! I love you! ♡

pictures Anna-Lorena Verlezza

ENG: Wow! Monday Blues got me like... So, I woke up today after a night with almost no sleep and I was really NOT in the mood to go to work. I wanted to hide in bed all day and call in sick - seriously! I made it to work but was not in the best mood. For sure you know such days? All I want now is going back to bed or my comfy couch asap!

I hate such days, but well, we have to accept them, right?  Maybe my mood is bad because of the drastic weather change, maybe because I only ate junk and chocolate on the weekend or maybe today is ill-starred. Who knows? Maybe it's a mix of all! But there's a trick I use when I feel that my mood is bad and not getting better: it is gratitude. Gratitude really helps to change the energy and I am in desperate need of changing my energy today and I thought, maybe someone of you too? So, I will practice gratitude together with you guys in this post now. Let's go!

I am grateful for my health

We tend to forget the bad days quickly. But there was a time, not so long ago, I had the worse health issues and pain every day. Today I am maybe not in the best mood, but I'm healthy and this is the most important thing, which makes me happy again. I feel deep gratitude for my recovery and my health! Thank you, Thank you, Thank you!

I am gratful for having a job

Today I was not in the mood for work, but I am sooo grateful I have a job. Grateful I earn so much money and am able, to buy what I want and most important, what I need for daily life. Thank you, Thank you, Thank you!

I am grateful I made it out of bed today

Well, it's the little things, right!? And I am indeed grateful that I made it out of bed today and worked on my long to-do list. Sometimes you have to give yourself the pep talks, like: "Melina, I am so proud you made it out of bed and conquered the day! You are my hero!" HAHA! Thank you, Thank you, Thank you!

I am grateful for food

I didn't eat super healthy the last days, but I have food available every day and it is my choice what to eat! This is amazing, and I am so grateful for having access to food! Thank you, Thank you, Thank you!

I am grateful the sun is back

Oh yes!  I am a sunny child and the heavy rain the last days is depressing me. I am super thankful that the sun is back today and that the next days are getting better! Thank you, Thank you, Thank you!

I am grateful for my body

I am grateful for a working body. I feel deep gratitude for having arms, legs, eyes, ears, for being able to taste and smell! Thank you, Thank you, Thank you!

I am grateful for Filip, my family & friends

I am so lucky! I have the best boyfriend, family & friends! I am so blessed to have people around me who love and support me! Thank you, Thank you, Thank you! I love you all so much!

I am grateful for my future

I am so grateful for everything I will attract, for living my best life and the best version of myself. For a life full of abundance, richness and wealth - in every aspect of my life. THE BEST IS YET TO COME, AND I CAN'T WAIT! Thank you, Thank you, Thank you!

I am gratful for my home

I am so grateful for my beautiful home. I am grateful for a warm cozy bed, electricity, warm water and my beautiful apartment. Thank you, Thank you, Thank you!

I am grateful for you

I feel deep gratitude for you reading my blog and for connecting with you! Thank you, Thank you, Thank you! I love you!

I feel so much better now!! And what about you? What are you grateful for today? Thank you, Thank you, Thank you for reading and listening and visiting my blog ! I love you so so much! ♡


SHARE:

17 comments

  1. Yes, we should be more grateful with what we get and what we have.
    What a cute look Melina :)
    have a nice day cutie!
    xx

    Eli

    www.curly-style.com

    ReplyDelete
  2. A gratitude diary is such a great idea! Also loving your cute outfit!

    http://roadesque.com

    ReplyDelete
  3. It is ❤️ Thank you 🙏🏻

    ReplyDelete
  4. Richtig schöner Beitrag und ganz tolle Bilder!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    ReplyDelete
  5. Toller Post, tolle Idee. Man sollte sich sowas viel öfter überlegen, bzw in den Alltag einbauen :)
    Und schöne Bilder hast du mal wieder :)
    Liebe Grüße
    Dorie von www.thedorie.com

    ReplyDelete
  6. cute Demin skirt.

    http://www.amysfashionblog.com/blog-home

    ReplyDelete
    Replies
    1. thank you 🙏🏻 one of my fave pieces since a while now

      Delete
  7. What a beautiful read. Thanks for sharing this dear! Also, love the cute and sassy look.

    Jessica | notjessfashion.com

    ReplyDelete
  8. Ja, vieles sehen wir als selbstverständlich an und sollten wirklich öfters dankbar sein. LG Romy

    ReplyDelete
  9. Sehr schöner und isnpirierender Post und ich liebe dein Outfit!
    Liebst
    Kationette
    www.kationette.com

    ReplyDelete
  10. Oh ja solche Tage kenne ich nur zu gut! Dankbarkeit ist schon etwas wichtiges, es sich immer wieder ins Gedächtnis zu rufen bedarf aber echt Arbeit💪 Aber mit jedem neuen Tag hat man eine neue Chance darin besser zu werden.

    Alles Liebe, Eileen von www.eileens-good-vibes.de

    ReplyDelete

Beim Absenden deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Angaben verarbeitet und gespeichert werden.
Bitte lese dir dazu die Datenschutzerklärung im Impressum durch.

from Vienna with ♡ MelinaDulce.com